PM: Banneraktion zur COP23

Klimaschutz und Generationengerechtigkeit ‘umsetzen statt aussitzen‘

Youth demands the end of coal in German lignite mine
Intergenerational and climate justice to be implemented today not tomorrow

Fotos/Pictures: http://flic.kr/s/aHsm9bWHQ5

— englisch below —

17.11.2017.

Am Abschlusstag der UN-Klimakonferenz COP23 laufen auch die kreativen Proteste zur Höchstform auf. Mit einem knapp 100 Meter langen und mehr als 2 Meter breiten Banner demon­strierten Aktivist*innen des Jugendnetzwerks für politische Aktionen (JunepA) am Morgen des 17. November im Braunkohletagebau Hambach. Vor der Kulisse des gigantischen Lochs mit seinen mar­tial­ischen Schaufelradbaggern entrollten sie den Schriftzug „It’s up to us to keep it in the ground“ (Es liegt an uns, es im Boden zu lassen). Das Banner mit den enormen Ausmaßen machte bereits 2015 an­lässlich des Klimagipfels in Paris als Banner der indigenen Völker Schlagzeilen. Dieses Mal ist es das Banner der Jugend. An einem symbolträchtigen Ort fordert JunepA so mit nachdrücklichem ziv­ilem Ungehorsam die sofortige Einleitung eines konsequenten Ausstiegs aus dem Klimakiller Braunkohle. Continue reading „PM: Banneraktion zur COP23“

Rheinmetall-Blockade

Waffenproduktion? Blockieren!

Wir werden am 15. Mai 2017 die Rheinmetall-Fabrik in Unterlüß (bei Celle) blockieren.

Bei Rheinmetall in Unterlüß, dem größten Waffenproduzenten in Deutschland, werden Waffen, Munition und sogenannte Landsysteme (Panzer etc.) hergestellt, die dann in Kriegsgebiete und Krisenregionen geliefert werden – auch an menschenrechtsverachtende Staaten. Damit trägt Rheinmetall dazu bei, dass Kriege und gewaltvolle Konflikte anhalten.

Continue reading „Rheinmetall-Blockade“

Bericht von der TTIP-/CETA-Aktion

Bericht zur Banneraktion gegen TTIP und CETA im Kölner Hauptbahnhof am 27.10.2016

Aus aktuellem Anlass hatten wir uns vorgenommen mit einer Aktion auf TTIP und CETA aufmerksam zu machen, von der wir euch hier berichten wollen.
Wie uns schon bei Büchel aufgefallen ist werden unsere Plena immer besser und da der Aktionsort gut ausgekundschaftet wurde,  verlief unser Plenum kurz vor der Aktion recht schnell und angenehm. Danach ging es ans Zusammenpacken, die Kletterer versuchten sich einzuprägen, wie genau sie das Banner aufhängen müssen, damit auch nichts schiefgeht.
Nach einer teils unruhigen Nacht und einem gemeinsamen Frühstücken wurden die letzten Details noch geklärt. Die Stimmung war gut. Ein paar Leute litten unter prä-Aktionsalbernheit, was die Stimmung nochmal deutlich aufheiterte, da viel Quatsch erzählt wurde.

Continue reading „Bericht von der TTIP-/CETA-Aktion“

PM: Nachtrag zur Banneraktion

siegessäule3Unverhältnismäßiges Handeln und Falschinformationen der Polizei

Nachtrag zur Banneraktion an der Siegessäule

Am 4. Dezember, haben sich Aktivist_innen der Gruppe JunepA (Jugendnetzwerk für politische Aktion) mit einem großen Banner an die Siegessäule gehängt. Auf diesem war „Climate Justice now!“ (Klimagerechtigkeit jetzt!) zu lesen.

Die Aktivist_innen kritisieren, dass in vielen Presseberichten über die Aktion, Informationen direkt von der Polizei übernommen worden seien. Es sei ein weit verbreiteter Irrtum, dass die Polizei als staatliche Einrichtung automatisch wahre Informationen verbreitet und sie werde oft als unfehlbare Informationsquelle gehandhabt.

Continue reading „PM: Nachtrag zur Banneraktion“

CLIMATE JUSTICE NOW

IMG_8396

Banneraktion an der Siegessäule

Bilder auf unserem Flickr-Account, Button auf der rechten Seite klicken.

Heute gegen 12.30 Uhr haben wir die Siegessäule in Berlin bestiegen und dort ein 3×10 Meter großes Banner mit der Aufschrift „Climate Justice Now“ gehängt.
Seit einer Woche findet in Paris der Klimagipfel statt, auf dem Regierungen aus aller Welt über einen neuen Weltklimavertrag verhandeln. Spätestens seit Kopenhagen 2009 ist klar, dass wir von Klimaverhandlungen der Mächtigen nichts zu erwarten haben – sie sind nicht Teil der Lösung, sondern Teil des Problems. Die globale Erwärmung können wir nur aufhalten, wenn wir selbst direkte Aktionen durchführen.
Inhaltliche Hintergründe findet ihr im Artikel unter diesem.

Continue reading „CLIMATE JUSTICE NOW“