Unsere Eindrücke von den G7-Protesten

Mit ausreichender Verspätung prästentieren wir euch hier zwei Beriche vom G7-Gipfel – in gewohnter Vielfalt den einen sehr subjetiv, den anderen sehr analytisch gehalten. Viel Spaß beim Lesen!

Version 1:
Der Erlebnisbericht

g7
Wir haben uns im letzten Sommer entschieden, dass wir den G7-Gipfel nicht einfach geschehen lassen können, ohne dass wir klar und deutlich zeigen, dass wir mit dem Gipfel an sich und mit der Politik der Gipfelteilnehmer_innen nicht einverstanden sind. Seitdem haben wir mal mehr und mal weniger intensiv daran gearbeitet, Aktionskonzepte zu entwerfen, Menschen zu Mobilisieren und uns ganz persönlich auf die Gipfeltage vorzubereiten. Vor allem in den letzten Wochen vor dem Gipfel haben einige von uns sehr viel gemacht, um die Aktionen erfolgreich werden zu lassen.
Continue reading „Unsere Eindrücke von den G7-Protesten“

Bericht vom Bundestreffen

MovingForwardAm 28. Februar hat das letzte Bundestreffen von JunepA stattgefunden.
Auf dem Wagenplatz in Lüneburg gab es viele Tipifüllende Diskussionen über Website, Repressionsumgang, Finanzen…
Den größten Teil nahmen die Vorbereitung für die Blockade des Fliegerhorstes Büchel am 30. März und für Aktionen gegen den G7-Gipfel ein. Mit viel Aktions- und Campplanunungsergebnissen wandern wir in einen aktivistischen Frühling und Sommer…